Wetterstation

Der HDGV betreibt eine eigene Wetterstation

IMG_0746Auf dem Bild seht ihr den Mast am Startplatz Rammelsberg. Er trägt einen Windmesser, eine Davis ISS (Integrierter Sensor Solar), eine Solarzelle und eine GSM Richtantenne. Die Daten werden von der ISS drahtlos zur Davis Vantage Pro 2 Basisstation gesendet, dort aufbereitet und über ein Weatherlink IP Logger Modul an einen Router mit Netzwerkanschluß weitergeleitet. Der Router stellt über das T-Mobile Netz eine Edge-Internetverbindung her. Dies ermoeglicht uns das Herunterladen der Wetterdaten mit einem Auswerterechner, der die Grafiken mit dem Weatherlink Programm erstellt, und auf unsere Homepage hochlädt. Gleichzeitig werden die Daten zum Weatherlink.com Server gestreamt und von dort dem Wunderground-Wetternetz zur Verfügung gestellt.

Seit 2010 gibt es auch eine Panorama – Webcam am Startplatz. Jetzt kann man wunderschön den Startplatz, den Luftraum und die Stadt Goslar sehen. Verschiedenste Darstellungen erlauben, auch im Zeitraffer, die Erkundung der aktuellen Situation. Technisch haben wir das mit einer Mobotix Q24 Kamera realisiert.

Die Stromversorgung erfolgt solarbetrieben und mit einem Windgenerator. Um kostbaren Strom zu sparen, laufen der Router und die Webcam nur am Tage. Somit agiert die ganze Station vollkommen autark und bietet mehrere verschiedene Dienste.

Die Beschreibung mag sich banal anhören, das Aufsetzen der Anlage war es aber leider nicht. Weitere Auskünfte erteilt das Wetterstationsteam Utz Rüscher und Volker Weck. Gerne können wir auch für andere Vereine dieses System installieren.

Der finanzielle Aufwand zum Bau und Erhalt dieser Wetterstation war und ist nicht unerheblich. Die Kosten wurden bisher komplett aus der Vereinskasse, also aus den Mitgliedsbeiträgen, finanziert. Wenn du diesen Dienst oft nutzt, nicht im HDGV Mitglied bist, und es deine finanziellen Möglichkeiten zulassen, dann würden wir es sehr begrüßen , wenn du dich mit einer kleinen Spende erkenntlich zeigen würdest.

Neben den Inhalten dieser Website stehen noch folgende Dienste zur Verfügung:

Mit einem alten internetfähigen Handy könnt ihr das Wetter über diese Seiten abrufen:

http://htmlphp.hdgv.de/wetterst/wap_wetter.wml

Für neuere Smartphones werden die Wetterdaten über unsere WordPressinstallation aufbereitet und formatgerecht dargestellt.

Den Server könnt ihr auch über die Festnetz-Internettelefonnummer 05321-518033 anrufen. Dann bekommt ihr die aktuellen Werte vorgelesen.

Sollte unser Auswertungsrechner einmal keine aktuellen Daten erzeugen, dann könnt ihr hier auch die Grafiken des Wettergeschehens sehen : Wunderground Station INIEDERS45

Und hier gibt es die aktuellen Daten im Minutenabstand direkt von der Wetterstation : DAVIS Weatherlink hdgvgoslar

Sollte entweder die Solarversorgung oder der Router am Startplatz den Dienst verweigern, dann gibt es gar keine aktuellen Daten…

Und hier noch eine Alternative für IPhone User. Eine App, die Daten auf dem IPhone darstellen kann: Wetterstation-APP