Google Earth und Airtome Daten

Damit ihr mal sehen könnt, wer bisher welche Flüge gemacht hat, könnt ihr euch hier alle Flüge des bisherigen HarzCups (also seit 2005) herunterladen und anschauen. Vielleicht findet ihr ja Tipps für die Flugplanung eurer zukünftigen Streckenflüge.

Hier die Version für Google Earth: Flüge HarzCup 2006-2016

Ergänzend für Google Earth hier noch eine Sammlung geographischer Daten (Startplätze, Lufträume,etc.) : HarzCup111 Definitionen

Und hier die Flüge in Form eines Flugbuches mit mächtiger Statistikfunktion für das Programm Airtome: HarzCup Flüge Airtome Flugbuch

Das Programm Airtome bekommt ihr hier: airtome

Lokales Fliegerforum „Outward“

Ja, jetzt ging es irgendwie schnell und war überraschend, unser Outward ist Geschichte.
13 Jahre lang haben sich Tille und Micha um das Forum gekümmert und es finanziert. Jetzt waren es technische und persönliche Gründe, weshalb sie sich für ein Ende entschieden haben.
Trotzdem vielen Dank an beide!!!

Vielleicht gibt es ja eine kleine Version unter dem Dach des HDGV? Bald ist ja unsere Jahreshauptversammlung…….Vorschläge sind erwünscht!

Unser Vereinsmitglied Konrad Görg fliegt in Brasilien Weltrekord!

img-20161101-wa0005img-20161101-wa0003
Sein Kommentar nach dem Flug:

„Wow, was für ein Flug!!! 440km inklusive Weltrekord zu deklariertem Ziel 425km und das mit unserem B Schirm U Cruise! 🙂
Die ersten 100km war nur die Devise oben bleiben, der Wind war enorm, teilweise hatte ich über 100km/h auf dem Tacho.
Ich berichte später noch mehr, im Moment sind die Emotionen einfach überwältigend!!!!“

Wir gratulieren!!!

Bericht der Goslarschen Zeitung zu den Baumlandungen am Rammelsberg

Liebe Flieger und Leser!

An uns hat sich am 17.08. die Goslarsche Zeitung mit folgendem (etwas gekürztem) Wortlaut gemeldet.

„…wie Sie sicherlich mitbekommen haben ist am Sonntag ein Gleitschirmflieger am Rammelsberg in der Baumkrone gelandet. Glücklicherweise ist er nicht weiter verletzt worden.
Nun wirkt es auf den ersten Blick so, als würden sich derartige Unfälle häufen, über einen langen Zeitraum betrachtet. Zu dieser Thematik würde ich gerne im Auftrag der Goslarschen Zeitung ein kurzes Gespräch mit Ihnen führen.“

Ich habe wenige Tage später, nach ein paar abstimmenden Worten mit dem Vorstand, die Redakteurin Silja Meyer getroffen. In einem recht langen und sehr nettem Gespräch, habe ich die Problematik dieser gehäuften Baumlandungen zu erklären versucht.
Klar, wäre mir ein Bericht über die Schönheit des Gleitschirmfliegens lieber gewesen, aber wie auch bei anderen Sportarten gibt es leider hin und wieder mal ein paar Missgeschicke. Ein Bericht über das Ski-Unglück von Michael Schumacher, kann also insgesamt kein Loblied über das Skifahren werden, obwohl es zweifelsfrei ein schöner und weitgehend sicherer Sport ist, deshalb finde ich die Worte der Redakteurin durchaus gut formuliert und der Wahrheit entsprechend. Wir möchten Euch diesen Artikel keinesfalls vorenthalten. Er erschien am 1.September 2016 und aus Urheberrechtsgründen berichten wir erst heute.

bericht-der-goslarschen-zeitung

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Vielleicht der schönste Flugtag 2016 am Rammelberg?

Nachdem das Wetter, uns Gleitschirmflieger in diesem Jahr etwas hängen gelassen hat, wollte es wohl diesen Sonntag etwas nachholen?
Egal, es bescherte uns jedenfalls einen traumhaften Herbstflugtag. Bei schwachem Wind, reichlich Sonne und recht ruhiger Thermik konnte sich Anfänger und Profi nach belieben austoben.